Komforttragehilfen und Mei Tais
Komforttragehilfen:
In die Rubrik der Koforttraghilfen gehören Manduca, Ergo Baby carrier und Beco Baby Carrier.
Diese Tragehilfen haben alle Schnallen an Hüftgurt und Träger und sind aus festen Stoffen gefertigt. Sie lassen sich nicht so individuell auf das Kind einstellen.  Sie haben eine fixe Stegbreite, die erst ab ca. Hosengrösse 74/80 passt. Die Babyeinsätzen passen ca. bis Grösse 62. 
Ich empfehle die Komforttragehilfen erst ab Sitzalter bzw. Hosengrösse 74/80. 


Mei Tai
Der Mei Tai ist eine Tragehilfe, welche ihren Ursprung im Asiatischen Raum hat.

Der ursprüngliche Mei Tai ist sehr einfach im Aufbau: viereckiges Rückenteil, zwei Träger und ein Hüftgurt.

Bei einem Mei Tai verlaufen die Träger immer unter den Beinen des Kindes. So entsteht nicht ein zusätzlicher Drück auf den kindlichen Rücken. Die Beine werden weniger stark gespreizt.  Ich empfehle bis Sitz/bzw. Laufalter des Kindes einen Mei Tai zu wählen.

Moderne Mei Tais, wie wir sie hier bei uns finden wurden oft mit verschiedenen Details erweitert:

  • gepolsterte Träger (bsp: My Sol,  Bondolino) oder auffächerbare Träger (Bsp. Hop Tye, Didy Tai)
  • verstellbare Stegbreite und/oder verstellbare Rückenteilhöhe zur besseren Anpassung an die Grösse des Kindes
  • Abnäher im Pobereich, geschwungenes Rückenteil, um einen besseren Beutel und daraus eine bessere Haltung für das Kind zu erreichen.
  • Kopfstütze für das Kind 
Mei Tais werden in 4 Kategorien aufgeteilt. folgende Mei Tais finden Sie in unserem Sortiment/Testsortiment
  • Wrap Tais (auffächerbare Träger): Didy Tai, Hop Tye
  • klassische Mei Tais zum binden: My Sol, Luemai, 
  • Halfbuckle Mei Tais (schnalle oder Klett am Hüftgurt): Bondolino, Frl. Hübsch, Strochenwiege Babycarrier, Luemai mit Schnallenhüftgurt, My Sol mit Schnallenhüftgurt
  • Full Buckle (Träger und Hüftgurt mit Schnallen): Buzzidil, Milamai


Mei Tais gibt es in verschiedenen Grössen. Daneben gibt es Mei Tais, welche bis zu einem gewissen Punkt mitwachsen können, da sie einen verstellbaren Steg und/oder ein verstellbares Rückenteil haben. 
In Mei Tais können Neugeborene sowie auch ältere Kinder getragen werden. Für neugeborenen Babyssind Mei Tais, welche aus Tragetuchstoff gefertigt wurden besonders empfehlenswert. 

Wie finde ich heraus, ob ein Mei Tai für mich und mein Kind passt?
Der Steg muss bei Ihrem Baby von Kniekehle zu Kniekehle reichen. Nicht mehr und nicht weniger. Die Knie müssen, wenn das Kind in der Tragehilfe sitzt auf der Höhe des Bauchnabels  und ca. 90° gespreizt sein. Die ideale breite des Stegs ist ca. ie hälfte der Konfektionsgrösse Ihres Kindes. (Konfektionsgrösse 52 braucht ca. einen 26cm breiten Steg.) Lesen Sie hier mehr über die ideale Haltung eines Kindes im Tuch oder der Tragehilfe: 

Idealerweise testen Sie verschiedene Modelle, da nicht jede Tragehilfe jeder Person gleich gut enspricht und passt. Getestet werden können verschiedne Tragehilfen bei Trageparty Thun, mit einem Testpaket bei Babyfein bei Trageberatung-Thunersee oder auch bei einer anderen unabhängigen Trageberaterin in Ihrer Nähe (vorher abklären). 


Bei Babyfein finden sie ein breites Sortiment an Mei Tais verschiedener Hersteller, so wie auch Mei Tais, welche  in liebevoller Handarbeit hergestellt wurden. 
Gerne Beraten wir Sie  auch per Mail oder Telefon. 


Komforttragehilfen und Mei Tais
Weitere Unterkategorien: